Download e-book for kindle: Allgemeine Wirtschaftslehre für Büroberufe by Michael Schäfer, Rudolf E. Kamphausen (auth.)

By Michael Schäfer, Rudolf E. Kamphausen (auth.)

ISBN-10: 3322828409

ISBN-13: 9783322828408

ISBN-10: 3409197850

ISBN-13: 9783409197854

Diplom-Betriebswirt Michael J. Schäfer ist an verschiedenen Wirtschaftsschulen und Akademien im Rheinland tätig und bereitet kaufmännische Auszubildende auf ihre Abschlußprüfung vor. Rudolf E. Kamphausen ist staatlich Betriebswirt und gelernter Speditionskaufmann. Er arbeitet als freier Dozent bei der TÜV-Akademie Rheinland und ist der IHK Köln.

Show description

Read Online or Download Allgemeine Wirtschaftslehre für Büroberufe PDF

Similar german_10 books

Konsum der Werbung: Zur Produktion und Rezeption von Sinn in - download pdf or read online

Konsum beschränkt sich nicht bloß auf den Verbrauch von Gütern, sondern enthält auch eine symbolische measurement: Die Erwartungen, Bedeutungen und Botschaften, die zwischen den Instanzen der Werbung und des Konsums zirkulieren. Dabei kommt der Werbung keineswegs, wie in älteren Ansätzen, ausschließlich der aktive half zu.

Gabler Wirtschaftswörterbuch Russisch: Band 1: Deutsch — - download pdf or read online

Prof. Dr. Salistschew (Studium der Germanistik) ist Inhaber des Lehrstuhls für Fremdsprachen an der Hochschule für Flugwesen in Ufa - seit 1983 Lehrer an der Hochschule für Erdölwirtschaft in Ufa. Er ist als Übersetzer in Industrie und Wissenschaft tätig, außerdem veröffentlichte er zahlreiche Bücher zu den Themen Sprachwissenschaft und Methodik des Fremdsprachenunterrichts.

Strategische Investitionsplanung: Methoden zur Bewertung - download pdf or read online

Investitionsentscheidungen fUr neue Technologien sind fUr Untemehmungen und Ftihrungskriifte von besonderer Tragweite: Wer die falsche Technologie wiihlt, verliert Wettbewerbsvorteile und muB eine hohe Fixkostenbelastung in Kauf nehmen - um so mehr, seit die Ausgaben fUr neue Produktionstechnologien den groBten Anteil im Investitionsbudget ausmachen.

Additional resources for Allgemeine Wirtschaftslehre für Büroberufe

Sample text

R- Lagerabtlg. Beschaffung undLager I I - Einfiihrung - Anlernen _ Personalverwaltung Versetzungen - Kiindigungen Entlassungen Pensionie- Personaleinsatz I I Leitung des Personalwesens I Personalforschung, Infonnation I Absatz Direktion Techn. Btiro I - Marktforschung Arbeitverb. I - Werbung r- Prod. '- Produkt'- QualitlitsManagement kontrolle - Prod. ~ ___ _ Personalbeurteilung Personal- fOrderung Entgelt- politik _ Vorschlags- I '- Icriiftp_ r- Lehrlingsausbildung MitarbeiterI-- fortbildung Fiihrungs- Personalausu.

Ein Anbieter [Monopolist] bedient nur wenige Nachfrager) . • Oligopol In einem Oligopol befinden sich nur wenige Anbieter bzw. Nachfrager im Wettbewerb. Auch hier wird unterschieden in Angebots- bzw. Nachfrageoligopol. Zusatzlich spricht 38 man vom zweiseitigen Oligopol, wenn sich wenige Anbieter und wenige Nachfrager gegeniiberstehen. • Polypol Das Polypol ist dadurch gekennzeichnet, daB sich eine groBe Anzahl von Anbietern und eine groBe Anzahl von Nachfragern gegeniiberstehen. Man spricht hier dann auch von polypolistischer (vollkommener) Konkurrenz.

Es ist zweckmaBig, sich zuerst einen polypolistischen Markt (viele Anbieter und viele Nachfrager) vorzustellen, urn den Preis als Regulator verstehen zu konnen. • Preisbildung irn Polypol Bei der Preisbildung irn Polypol spricht man auch von der Preisbildung bei vollstandiger Konkurrenz (oder Preisbildung im volIkommenen Markt). 6). Es solI aber noch einmal erwahnt werden, daB die Preisbildung hier Modellcharakter besitzt und die Auspragungen in der Praxis oft nicht vorliegen. In einem vollkommenen Markt bildet sich aufgrund von Angebot und Nachfrage ein Gleichgewichtspreis.

Download PDF sample

Allgemeine Wirtschaftslehre für Büroberufe by Michael Schäfer, Rudolf E. Kamphausen (auth.)


by Thomas
4.2

Rated 4.67 of 5 – based on 5 votes